Mein netter Morgenspaziergang

Nachdem mein Hundemensch die Nacht so richtig schlecht wegen neurologischen Problemem geschlafen hatte, stiefelte sie deutlich zerknautscht aussehend mit mir raus.

Netterweise war das Wetter gut. Kalt aber trocken. Unterwegs kamen wir auf eine schöne Wiese und ich bin auf Erkundungstour gegangen. Auf dem Rückweg gings dann meinem Frauchen auch wieder besser!

 

Advertisements

Autor: Assistenzhundeleben

Ich werde als Assistenzhund ausgebildet, um bei den vorhanden Einschränkungen meines Menschen unterstützend und stärkend zur Seite zu stehen.

Belle hier den Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s