Welcher Name passt denn nun zum neuen Familienmitglied?!

Wenn ihr mich als Welpen fragen würdet, könnte ich es euch verraten! Vielleicht. Ich könnte auch einfach mein helles Fell schütteln oder mit der Nase wackeln. Um es kurz zu schnüffeln: es wäre mir egal, so!
Und was sagt ihr Hundemenschen jetzt?! Das rumgefrage hat euch kein bisschen weiter gebracht, oder?!
… aber diese Tatsache wird euch nicht beeindrucken. Ihr werdet miiiindestens 3 Namen aussuchen und über die endgültige Auswahl brüten, würfeln, das Los entscheiden lassen. Vielleicht fragt ihr mich und wenn ich dann mit dem Auge blinzele interpretiert ihr es als Bestätigung: Zack, mein Name steht fest. Endlich!

Wuff-wuff: Ich mache es Kurz. Mein Hinweis am Ende dieses Beitrags: Falls ihr euch nicht zwischen zwei Namen entscheiden könnt, besteht immer noch die Doppelnamen-wahl.
Damit belustigt ihr andere und euch… Ich bekomme spontanes Hundekino bei der Vorstellungen, wenn ich völlig entspannt über eine Wiese während eines Hundetrainingstreff renne und ihr mich zurück rufen wolt:
“Jaqueline-Chantaaaaaaaal, hier!!“

Advertisements

Autor: Assistenzhundeleben

Ich werde als Assistenzhund ausgebildet, um bei den vorhanden Einschränkungen meines Menschen unterstützend und stärkend zur Seite zu stehen.

Belle hier den Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s